Seminare

Offene Seminare 2020

Stand:    27. März 2020
Hinweis: Geordnet nach Themen! Anmeldungen bitte direkt bei den Veranstaltern. Herzlichen Dank!

 

Führungstraining für Frauen / „Erfolgreich führen“
(Bildungsurlaub für Frauen)

23.-27.03.2020 VHS Frankfurt am Main
Kurs-Nr. 5601-01
(Komplettausfall! VHS-Schließung wegen Coronavirus-Pandemie! Kein Nachholtermin möglich.)

22.-26.06.2020
VHS Wiesbaden
Kurs-Nr. U50850BU

13.-17.07.2020 VHS Frankfurt am Main
Kurs-Nr. 5601-03

12.-16.10.2020 VHS Frankfurt am Main
Kurs-Nr. (noch offen)

07.-11.12.2020 VHS Wiesbaden
Kurs-Nr. V50850BU

jeweils Mo – Fr / 09:00 – 16:00 h
Dauer: 40 UE

Leitung: Regina Siepelmeyer

„Erfolgreich führen“ — Führungstraining für Frauen

Ein Intensiv-Führungstraining im geschützten Rahmen für Frauen, die eine Leitungsfunktion in der Wirtschaft anstreben oder bereits vorhandene Führungskenntnisse erweitern möchten.

In dieser Bildungswoche erhalten die Teilnehmerinnen einen umfassenden Einblick in die vielfältigen Erfordernisse einer Führungsposition. Sie befassen sich mit den 5 Erfolgskompetenzen, die eine Führungskraft beherrschen sollte, um erfolgreich zu sein. Neben der fachlichen und persönlichen Qualifikation geht es u. a. um die Themen Kommunikation, Mitarbeiterführung sowie um die Entwicklung der eigenen Handlungs-, Motivations- und Delegationsfähigkeit. Im Rahmen von interaktiven Vorträgen, Diskussionsrunden, anhand von Fallbeispielen, Einzelübungen, Gruppenarbeit und Rollenspielen werden erste Schritte erarbeitet, um den eigenen, authentischen Führungsstil zu entwickeln. Mit zusätzlichen Anregungen und Tipps aus der Praxis wird so eine solide Basis für einen guten Einstieg in die berufliche Karriere bzw. deren Weiterentwicklung geschaffen.

 

 

Erfolgreiche Teamleitung
(Basiskurs)

In 2020 keine offenen Termine geplant
jeweils 09:30 – 16:30 h
Dauer: 16 UE

Leitung: Regina Siepelmeyer

Erfolgreiche Teamleitung

Als Führungskraft gerät man schnell in die Situation, projektbezogene Teams bilden und leiten zu müssen. Das Führen von Teams stellt jedoch hohe Ansprüche an die eigenen persönlichen Fähigkeiten. Es geht u. a. darum, die Teamentwicklung als Prozess zu verstehen, die Grundlagen für kooperatives Verhalten zu schaffen, die individuellen Unterschiedlichkeiten im Team zu integrieren sowie konstruktiv mit Ausgrenzung und Konflikten im Team umzugehen.

Teamleitung beinhaltet somit, eine möglichst positive Arbeitsatmosphäre im Team aufzubauen und in der Regel über einen längeren Zeitraum hinweg aufrecht zu erhalten. Erst dadurch wird der erforderliche Rahmen geschaffen, in dem sich die Potenziale der einzelnen Teammitglieder entfalten und zu einem übergeordneten Ganzen verbinden können.

Dieses Seminar vermittelt Führungskräften und all denen, die berufsbedingt vor der Herausforderung stehen, ein Team zu leiten, grundlegende Kenntnisse zur Menschenführung, zur Struktur gebenden Teamorganisation und zu den einzelnen Aspekten der verschiedenen Teamphasen, um ihre Aufgabe erfolgreich bewältigen zu können.

 

 

Führungstraining für Frauen / „Erfolgreich führen — Special für Frauen“
(WE-Basisseminar)

09.-10.05.2020 VHS Frankfurt am Main
jeweils 09:30 – 16:30 h
Kurs-Nr. 5601-05
Dauer: 16 UE

25.-26.07.2020 VHS Frankfurt am Main
jeweils 09:30 – 16:30 h
Kurs-Nr. 5601-07
Dauer: 16 UE

24.-25.10.2020 VHS Frankfurt am Main
jeweils 09:30 – 16:30 h
Kurs-Nr. (noch offen)
Dauer: 16 UE

21.-22.11.2020 VHS Bingen
jeweils 10:00 – 17:00 h
Kurs-Nr. S12126
Dauer: 16 UE

Leitung: Regina Siepelmeyer

„Erfolgreich führen“ — Special für Frauen

Stehen Sie bereits in den Startlöchern für eine Führungsposition und möchten Sie wissen, welche Anforderungen an eine Führungskraft gestellt werden? Dann erhalten Sie in diesem Basisseminar einen umfassenden ersten Überblick über die notwendigen Erfolgskompetenzen und Herangehensweisen, um in einer leitenden Funktion erfolgreich zu werden.

Dank meiner mehrjährigen eigenen Führungserfahrung als einzige Frau auf Leitungsebene enthält das Seminar zudem viele wertvolle Tipps und Anregungen aus der Praxis.

 

 

„Einfach souverän!“ —
Persönlichkeitsentwicklung für Frauen

20.-21.06.2020 VHS Frankfurt am Main
jeweils 09:30 – 16:30 h
Kurs-Nr. 1006-16
Dauer: 16 UE

12.-13.09.2020 VHS Bingen
jeweils 10:00 – 17:00 h
Kurs-Nr. S12122
Dauer: 16 UE

Leitung: Regina Siepelmeyer

„Einfach souverän!“ — Persönlichkeitsentwicklung für Frauen

Souveräne Vorgesetzte, Kollegen und Mitarbeiter − wer würde sich die nicht wünschen? Denn „souverän“ ist beispielsweise, wer sich nicht so schnell aus der Fassung bringen lässt, flexibel und gelassen mit unvorhergesehenen Situationen umgeht, in Konfliktsituationen sachlich bleibt und den Überblick behält. Souveräne Menschen gehen ihre Aufgaben mit Weitblick und Umsicht an, sind zuverlässig und vermitteln Vertrauen. So verstanden, ist Souveränität ein Ausdruck persönlicher Reife und Bewusstheit.

Wie können Sie selbst souveräner im Beruf werden?

Einen sinnvollen Anfang bildet die Auseinandersetzung …

  • mit Ihrer eigenen Persönlichkeit.
  • mit Ereignissen, die Ihr Leben – und damit möglicherweise auch Ihr Berufsleben – geprägt haben.
  • mit den verschiedenen Rollen, die Sie privat wie beruflich einnehmen.
  • mit den Hintergründen von Verhaltensmustern, die auch im Beruf Wirkung zeigen.

Ziel dieses Seminars ist, dass Sie sich selbst bewusster wahrnehmen und reflektieren können, und übergeordnete Strukturen erkennen lernen. Dann ist der Schritt zum souveränen Handeln nicht mehr weit.

 

 

„Big Talk!“ —
Kommunikationstraining für Frauen

25.-26.04.2020 VHS Bingen  (wenige Plätze frei)
jeweils 10:00 – 17:00 h
Kurs-Nr. R12124
Dauer: 16 UE

16.-17.05.2020 VHS Frankfurt am Main  (noch 1 Platz frei)
jeweils 09:30 – 16:30 h
Kurs-Nr. 5561-01
Dauer: 16 UE

06.-07.06.2020 VHS Hochtaunus (Oberursel)
jeweils 10:00 – 17:00 h
Kurs-Nr. U740-007
Dauer: 16 UE

01.-02.08.2020 VHS Frankfurt am Main
jeweils 09:30 – 16:30 h
Kurs-Nr. 5561-03
Dauer: 16 UE

14.-15.11.2020 VHS Frankfurt am Main
jeweils 09:30 – 16:30 h
Kurs-Nr. (noch offen)
Dauer: 16 UE

28.-29.11.2020 VHS Bingen
jeweils 10:00 – 17:00 h
Kurs-Nr. S12124
Dauer: 16 UE

Leitung: Regina Siepelmeyer

„Big Talk!“ Kommunikationstraining für Frauen

Für das berufliche Vorankommen ist gekonntes Smalltalken sicher hilfreich. Wichtiger ist jedoch das Einmaleins des „Big Talks“! Denn die Beherrschung einer klaren, offenen und zeitnahen Kommunikation ist ein wesentlicher Faktor des beruflichen Erfolgs.

Dieses Seminar richtet sich speziell an Frauen und bietet den Teilnehmerinnen einen geschützten Rahmen, die eigenen Kommunikationsthemen offen anzusprechen und diese gemeinsam zu üben und zu reflektieren.

  • Analyse der eigenen Kommunikationsmuster
  • Grundlagen der verbalen Kommunikation
  • Gesprächsaufbau und Formulierungshilfen
  • Adäquate Kommunikation in Konfliktsituationen
  • Grundlagen der non-verbalen Kommunikation
  • Tipps für eine optimale schriftliche Kommunikation
  • Non-verbale Kommunikation durch Körpersprache
  • Wichtige Komponenten der betriebs- bzw. abteilungsinternen Kommunikation

Ziel ist die Bewusstwerdung und weitere Optimierung des eigenen Kommunikationsverhaltens, um im Beruf noch erfolgreicher zu werden.